Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 21. September 2019 

Freilichtbühne


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine Freilichtbühne ist eine Bühne im Freien die zu Theater - oder Musikaufführungen verwendet wird.

Freilichtbühnen gibt es in jeder Größe. in seinem Garten schonmal zu einem Familienfest gespielt hat der hat ungefähr eine Vorstellung einer der kleinsten Freilichtbühnen.

Größere Freilichtbühnen werden oft von Vereinen zum Beispiel die Volksschauspiele Ötigheim oder die in Sigmaringendorf.

Besondere Formen von Freilichtbühnen sind Amphitheater (zum Beispiel Arena di Verona) und Die größte Seebühne der Welt gehört zu Bregenzer Festspielen .

Deutschlandweit bekannt sind auch die Karl-May-Festspiele Bad Segeberg welche in langer Tradition im Freien finden.

Einige Freilichtbühnen


Weblinks



Bücher zum Thema Freilichtbühne

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Freilichtb%FChne.html">Freilichtbühne </a>