Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Juli 2019 

Friedberg (Hessen)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Wappen Karte
fehlt noch
Basisdaten
Bundesland : Hessen
Regierungsbezirk : Darmstadt
Landkreis : Wetteraukreis
Fläche : 50 17 km²
Einwohner : 28.399 (30.06.2003)
Bevölkerungsdichte : 566 06 Einwohner je km²
Höhe : 140 m ü. NN
Postleitzahl : 61169
Vorwahl : 06031
Geografische Lage : 50° 21' n. Br.
8° 46' ö. L.
Kfz-Kennzeichen : FB
Amtlicher Gemeindeschlüssel : 06 4 40 008
Gliederung des Stadtgebiets: 7 Stadtteile
Adresse der Stadtverwaltung: Mainzer-Tor-Anlage 6
61169 Friedberg
Website: www.friedberg-hessen.de
E-Mail-Adresse: Stadt@Friedberg-Hessen.de
Politik
Bürgermeister : Winfried Bayer ( CDU )

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Die Stadt Friedberg (Hessen) ist der Verwaltungssitz des Wetteraukreises im Bundesland Hessen Deutschland

Friedberg liegt etwa 30 km nördlich Frankfurt am Main in der Wetterau .

Geschichte

Wirtschaft

Verkehr

Bahnanschluss über die Main-Weser-Bahn und nach Hanau sowie auch Friedrichsdorf mit Bahnhof in der Stadt. Die Frankfurt - Gießen ( A5 ) führt an Friedberg vorbei.

Städtepartnerschaften

Stadtgliederung

Friedberg besteht aus den Stadtteilen Bauernheim Dorheim Fauerbach Friedberg Ockstadt und Ossenheim

Persönlichkeiten

Söhne und Töchter der Stadt

Weblinks


{{Navigationsleiste Städte und Gemeinden im Wetteraukreis}}



Bücher zum Thema Friedberg (Hessen)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Friedberg_(Hessen).html">Friedberg (Hessen) </a>