Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 21. September 2019 

Friedrich V. (Dänemark)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Friedrich V. (* 31. März 1723 ; † 14. Januar 1766 ) war König von Dänemark und Norwegen von 1746 bis 1766.

Friedrich V. war der Sohn Christians VI. von Dänemark und dessen Gemahlin Sophie von Brandenburg . Am 30. Oktober 1743 heiratete er in erster Ehe Louise Großbritannien die ihm die Kinder gebar:


In zweiter Ehe vermählte er sich Juliane von Braunschweig mit der er den Friedrich (* 11. Oktober 1753 - † 7. Dezember 1805 ) Prinz von Dänemark hatte.

Zudem war er Vater dieser unehelichen

  • Friederika Margaretha (* 1747 - † 26. März 1802 ) Gräfin von Destinon
  • Friederika Katherina Gräfin von Lützau
  • Anna Maria Frau Fehmann dann Frau Meulengacht
  • Sophia Charlotte Gräfin d`Origny und
  • Ulrich Friedrich.

Vorgänger Herrscherliste Nachfolger
Christian VI. Liste der dänischen Könige Christian VII.
Liste der norwegischen Könige




Bücher zum Thema Friedrich V. (Dänemark)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Friedrich_V._(D%E4nemark).html">Friedrich V. (Dänemark) </a>