Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Fuchsschwanz


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Ausdruck Fuchsschwanz bezeichnet einen Körperteil des Fuchses (Ursprung des Wortes).

Daraus abgeleitet wurden die Bezeichnungen für:

  • ein Werkzeug zum Sägen . Die Zähne des Fuchsschwanzes (DIN 7244) auf Stoß und sind recht grob. Er hauptsächlich zum Zerteilen großer Platten verwendet und keinen Rücken wie etwa die Feinsäge. Das erhält seine Steifigkeit durch eine entsprechende Blattdicke. Siehe auch: Liste der Werkzeuge
  • ein Getreide : Fuchsschwanz (Getreide) Amaranth (Getreide)
  • ein Gras : Fuchsschwanz (Gras)




Bücher zum Thema Fuchsschwanz

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Fuchsschwanz.html">Fuchsschwanz </a>