Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. November 2019 

Fuhne


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Fuhne ist ein rechter Nebenfluss der Saale und ein ?? Nebenfluss der Mulde .

Die Quelle der Fuhne liegt bei ( Sachsen-Anhalt ). Von dort aus fließt sie in Richtungen: im Westen mündet sie im zur Bernburg gehörenden Stadtteil Dröbel in die Saale Osten fließt sie bei Jeßnitz in die

Bis in die 90er Jahre galt der östliche Teil der wegen Einleitungen von Industrieabwässern als belastet.

Orte an der Fuhne

  • Trebbichau an der Fuhne



Bücher zum Thema Fuhne

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Fuhne.html">Fuhne </a>