Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 17. September 2019 

Funktion (Programmierung)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine Funktion in der Programmierung von Computersystemen ist ein Stück zusammengehörenden Codes der erlaubt eine bestimmte Aufgabe in wiederverwendbarer Art

Funktionen können einen oder mehrere Aufrufparameter und liefern nach ihrem Ende (im Gegensatz Prozeduren ) einen Funktionswert zurück. Funktionen werden typischerweise Bibliotheken thematisch gebündelt. Neben Standardfunktionen mit denen zum Beispiel an die Schnittstellen des Betriebssystems kann gibt es auch eigenständige Funktionen die Daten verarbeiten. Des Weiteren besteht die Möglichkeit Funktionen und Bibliotheken zu erstellen um damit eigenen Code modularer und wiederverwendbarer zu gestalten.

Funktionen die wenn sie mit den Parameterwerten aufgerufen werden immer das selbe Ergebnis heißen pure Funktionen (englisch pure functions ). Dazu gehören mathematische Routinen wie sin(x) log(x) jedoch z.B. nicht Zufallsgeneratorfunktionen ( random ).

Funktionen können auch Parameterwerte verändern z.B. inc(x) das Argument um eins erhöht (Inkrement). deren Aufruf ihre Argumente und ihre Umgebung verändert heißen nebeneffektfrei .

Beispiel einer Funktion in C:

 int add (int a int b) return a + b; }  

Beispiel eines Funktionsaufrufs in C:

 ergebnis = add (1 2);  

Beispiel einer Funktion in Pascal:

 FUNCTION Add (a:Integer b:Integer):Integer; BEGIN Add a + b; END;  

Beispiel eines Funktionsaufrufs in Pascal:

 ergebnis := Add (1 2);  

Siehe auch: Programmiersprache Prozedur (Programmierung) Compiler Inline-Assembler Syntax Unterprogramm



Bücher zum Thema Funktion (Programmierung)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Funktion_(Programmierung).html">Funktion (Programmierung) </a>