Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Funktionsgraph


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Funktionsgraph oder Graph einer Funktion bezeichnet man in der Mathematik zu einer Funktion f die Menge aller Paare (x f(x)) . Im allgemeinen Sprachgebrauch nennt man die Darstellung dieser Menge z.B. als Kurve in Koordinatensystem ebenfalls Funktionsgraph .

Ein Funktionsgraph

Beispiele:

1. Der Graph der Funktion

<math>f(x)=\left\{\begin{matrix} a & \mbox{if }x=1 \\ d \mbox{if }x=2 \\ c & \mbox{if }x=3.
mit Definitionsgebiet {1 2 3} ist a) (2 d) (3 c)}.

2. Das nebenstehende Bild zeigt den der Funktion

<math>f(x)=\frac{1}{x}.</math>

Siehe auch:

Anmerkung: Zur Unterscheidung von Graf wurde die Schreibweise Graph in der Mathematik auch im Zuge neuen Rechtschreibung beibehalten.



Bücher zum Thema Funktionsgraph

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Funktionsgraph.html">Funktionsgraph </a>