Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. Juli 2019 

Gartenbau


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Gartenbau bezeichnet man die intensivste mit hohem Aufwand und unter besonders hohem Arbeitskräfteeinsatz betriebene der Landwirtschaft . Der Gartenbau hat sich sukzessive aus Privatversorgung entwickelt (die Geschichte des Gartens ist unter Garten beschrieben.

Eine große Zahl von Pflanzenarten wird erwerbsmäßigen und privaten Gärtnern kultiviert.

Der Gartenbau erzielt in Deutschland auf 1 % der landwirtschaftlichen Nutzfläche 10 % Wirtschaftsvolumens der gesamten Landwirtschaft. Die Haus- und übertrifft die Anbaufläche des Erwerbsgartenbaus in Deutschland ein Vielfaches.

Man unterscheidet im Erwerbsgartenbau folgende Sparten:


Gartenbau wird auch in der Pädagogik

  • Pädagogischer Gartenbau

Weblinks



Bücher zum Thema Gartenbau

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Gartenbau.html">Gartenbau </a>