Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

Gemeindefreies Gebiet


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Gemeindefreies Gebiet ist ein abgegrenztes Gebiet das zu politischen Gemeinde gehört. Meist sind diese Gebiete unbewohnt Wasserflächen etc.). Sie befinden sich entweder im des Bundeslandes in dem sie liegen oder im der Bundesrepublik Deutschland .

Einige Gemeindefreie Gebiete sind auch bewohnt. zählt z.B. der Gutsbezirk Münsingen im Landkreis Reutlingen in Baden-Württemberg.

Bewohnte gemeindefreie Gebiete sind mit einer vergleichbar haben jedoch keine eigene Gemeindevertretung . Als "Oberhaupt" haben sie lediglich einen oder Bezirksvorsteher.

In Österreich und in der Schweiz gibt es keine gemeindefreien Gebiete.



Bücher zum Thema Gemeindefreies Gebiet

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Gemeindefreies_Gebiet.html">Gemeindefreies Gebiet </a>