Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Januar 2018 

Geoff Hurst


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Geoff Hurst (* 8. Dezember 1941 in Lancashire ) war ein englischer Fußballspieler .

In seiner aktiven Zeit spielte er West Ham United F.C. Stoke City F.C. West Bromwich Albion F.C..

Er bestritt 49 Länderspiele für England und erzielte 24 Tore. und 1970 nahm er für England an zwei Fußballweltmeisterschaften teil.

Der Höhepunkt seiner Karriere war der der Fußballweltmeisterschaft 1966 mit der englischen Nationalmannschaft . Hurst erzielte beim 4:2 Sieg gegen drei Tore darunter das umstrittenste Tor der Sportgeschichte das sogenannte Wembley-Tor .

1998 wurde er von der Queen zum Ritter geschlagen.



Bücher zum Thema Geoff Hurst

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Geoff_Hurst.html">Geoff Hurst </a>