Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Georg Golser


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Bischof von Brixen geboren als Bauernsohn Gols (Salzburg) †1488. Nachfolger des Nikolaus von Kues (Nicolaus Cusanus) auf dem Bischofsitz. Gegner Hexenverfolgung und Kontrahent des Heinrich Institoris dem Verfasser des Hexenhammers .

WEB-Link

  • Georg Golser in Bautz: Kirchenlexikon; [1]



Bücher zum Thema Georg Golser

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Georg_Golser.html">Georg Golser </a>