Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. Oktober 2019 

Gerhard Schrader


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Gerhard Schrader (* 25. Februar 1903 ; † 1990 ) war ein deutscher Chemiker .

Aus seinen Arbeiten über organische Phosphorsäureester (ab 1936 ) gingen zahlreiche Insektizide darunter Bladan (im Jahre 1942 ) das erste vollsynthetische Kontaktinsektizid und Parathion (E 605) hervor aber auch die chemischen Kampfstoffe Tabun und Sarin . Aufgrund der strukturellen Ähnlichkeit kann man einer Anlage zur Herstellung von Insektiziden auch Kampfgase produzieren.




Bücher zum Thema Gerhard Schrader

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Gerhard_Schrader.html">Gerhard Schrader </a>