Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 24. August 2019 

Gerolsbach


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Gerolsbach (459m über NN) ist ein Seelendorf in Oberbayern und liegt ungefähr im geographischen Mittelpunkt Städtedreiecks Ingolstadt Augsburg und München . Die nächsten größeren Städte sind Pfaffenhofen der Ilm und Schrobenhausen . Eine Autofahrt nach München dauert ca. min eine nach Ingolstadt ca. 35 min.

Der Sage nach trieb ein Raubritter names Gerold sein recht unkeusches und Unwesen auf der Burg Gerolseck. Er überfiel Handelsleute auf ihren Wegen zwischen Augsburg und Schliesslich wurde er in Österreich geschnappt hingerichtet und seine Burg geschleift. Trümmer wurden schon 1740 für den Ausbau Gerolsbacher St. Andreas Kirche verwendet.




Bücher zum Thema Gerolsbach

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Gerolsbach.html">Gerolsbach </a>