Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Gerry Mulligan


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Gerry Mulligan war ein amerikanischer Jazzmusiker ( Baritonsaxophon ) Komponist und Arrangeur . Geboren am 6. April 1927 in New York gestorben am 21. Januar 1996 in Darien (Connecticut).

Er lernte und spielte Ende der Jahre in Schul-Orchestern Klarinette Tenor- und schließlich Baritonsaxophon.

Wird stilistisch dem Cool Jazz beziehungsweise Westcoast Jazz zugeordnet.

Zusammenarbeit u.a. mit Miles Davis Chet Baker Chico Hamilton Paul Desmond Dave Brubeck .



Bücher zum Thema Gerry Mulligan

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Gerry_Mulligan.html">Gerry Mulligan </a>