Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. September 2019 

Golden Hind


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Golden Hind war das Flaggschiff von Sir Francis Drake einem englischen Kaperkapitän und späteren Vizeadmiral der als erster die Welt umsegelte.

Die Golden Hind war eine vergleichsweise gebaute Galeone mit drei Masten. Sie war 26 lang 5 6 m breit und hatte Tiefgang von 2 2 m. Die Bewaffnung aus 18 Kanonen.

Die Segel an Fock- und Hauptmast Rahsegel am Besanmast befand sich ein Lateinersegel.

Der ursprüngliche Name der Golden Hind "Pelican". Sie wurde während der Weltumsegelung umbenannt.

Siehe auch: Kriegsschiff - Segelschiff

Weblinks



Bücher zum Thema Golden Hind

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Golden_Hind.html">Golden Hind </a>