Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 19. Januar 2020 

Gollenstein


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Gollenstein bei Blieskastel ist ein etwa 4000 Jahre alter Monolith . Er zählt zu den ältesten Kulturdenkmälern und gilt als der größte Menhir Mitteleuropas.

Aufgrund seiner exponierten Stellung sah man Zweiten Weltkrieg die Gefahr dass er als "Richtpunkt die französische Artillerie" genützt werden könne. Der wurde daher umgelegt. Bei dieser Aktion zerbrach in vier Teile. Erst im November 1951 die Teile wieder zusammen gesetzt und der erneut aufgerichtet.

Weblinks



Bücher zum Thema Gollenstein

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Gollenstein.html">Gollenstein </a>