Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. Oktober 2019 

Gomes Freire de Andrade


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Gomes Freire de Andrade (* 27. Januar 1757 in Wien ; † 18. Oktober 1817 im Torre de São Julião da Portugal ) war ein portugiesischer General und das einer liberalen und nationalistischen Verschwörung gegen die Monarchie Johanns VI. und die Militärdiktatur Beresfords .

Freire de Andrade wurde als Landesverräter und gemeinsam mit elf Mitverschwörern gehängt. Diese Vorgehensweise des britischen Oberkommandierenden der portugiesischen Armee de-facto -Regenten William Carr Beresford führte in Portugal erheblichen Unruhen und verschärfte die antibritische Stimmung Land was schließlich zur liberalen Revolution und zum Sturz Beresfords führen sollte.




Bücher zum Thema Gomes Freire de Andrade

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Gomes_Freire_de_Andrade.html">Gomes Freire de Andrade </a>