Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 19. Juni 2019 

Grantestausee


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Grantestausee ist eine Talsperre in der Nähe des Ortes Langelsheim im Harz .

Sie ist mit Baujahr 1966 die jüngste der Harztalsperren und wurde im Grantetal errichtet. Da der Fluss selbst zu Wasser für den 3 Kilometer langen See führte wurde ein circa 7 4 langer Stollen zur Okertalsperre angelegt. So speist der Gosebach auch Talsperre. Da der See der Trinkwassergewinnung dient Wassersport auf ihm verboten. Auch der Autoverkehr von ihm ferngehalten. Um den See wurde Weg für die Unterhaltung des Sees angelegt auch Wanderern und Radfahrern zur Nutzung offen


Siehe auch: Liste der Seen in Deutschland Liste von Talsperren in Deutschland




Bücher zum Thema Grantestausee

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Grantestausee.html">Grantestausee </a>