Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 15. Oktober 2019 

Greif


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Greif ist ein Fabelwesen ; der Fabel nach lebt er in Bergen und erreicht ein Alter von bis 60 Jahren.

Inhaltsverzeichnis

Aussehen

Der Rumpf des Greifs ähnelt dem Löwen und der Vorderleib dem eines Adlers mit Flügeln und Krallen. Der Kopf ebenfalls der eines Adlers.

Eigenschaften

Durch Vereinigung der Eigenschaften von Löwe Adler soll der Greif Symbol sein für Beherrschung der Luft und der Erde.

Wappen die das Symbol des Greifen enthalten

Anderes

  • Seit 1241 führte das pommersche Herzogshaus den in ihrem Wappen. Es wird deshalb auch "Geschlecht der Greifen" bezeichnet. Das Geschlecht der starb 1637 mit dem Tod von Bogislaw XIV. der männlichen Linie aus.

Weblinks



Bücher zum Thema Greif

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Greif.html">Greif </a>