Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 17. November 2019 

Grenzflächenaktive Substanz


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Grenzflächenaktive Substanzen (englisch Surfactant = surf ace act ive a ge nt ) setzen die Oberflächenspannung herab und fördern dadurch die Durchmischung zwei Phasen unter Umständen bis zur Bildung einer Emulsion .

Je nach ihrer chemischen Zusammensetzung und werden grenzflächenaktive Substanzen als Netzmittel Detergenzien ( Tenside Seife ) oder Emulgatoren bezeichnet.



Bücher zum Thema Grenzflächenaktive Substanz

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Grenzfl%E4chenaktive_Substanz.html">Grenzflächenaktive Substanz </a>