Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Juli 2019 

Gruppe 47


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Gruppe 47 war eine literarische Vereinigung in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg .

Inhaltsverzeichnis

Vorgeschichte

Den Anfang machten 1946 Alfred Andersch und Walter Kolbenhoff als sie die Literaturzeitschrift Der Ruf in München begründeten. Ihr Ziel war Aufklärung und Erziehung zur Demokratie der Menschen in Deutschland nach dem Hitlerregime . Im April 1947 wurde der Zeitschrift von der US-amerikanischen Besatzungsmacht die Lizenz für weitere Veröffentlichungen wegen Nihilismus entzogen.

Gründung

Im September 1947 trafen sich ehemalige Autoren von Der Ruf um eine neue Zeitschrift mit dem Der Skorpion zu gründen. Dies scheiterte an Geldmangel so gründete man - inspiriert von der spanischen Gruppe 98 - die Gruppe 47 .

Organisation

Es gab Treffen der Gruppe im Dort wurden u.a. unveröffentlichte Manuskripte junger Schriftsteller gelesen und kritisiert sowie die besten

Ziele

Zuerst war ein erklärtes Ziel der Gruppe 47 die Förderung von Autoren der noch deutschen Nachkriegsliteratur. Weiterhin übte man Kritik gegen Idealisierung Zeitferne und poetische Verklärung ausgerichtete Dichtung.

Literaturpreis

Der Literaturpreis der Gruppe 47 wurde ab 1950 an noch unbekannte Autoren vergeben. Das wurde anfangs in den Reihen der Gruppe gesammelt später wurde der Preis von verschiedenen und Rundfunkanstalten gestiftet. Die nachfolgende Liste der erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Zerfall

Die Gruppe 47 wurde schnell wohl auch dank ihrer Mitglieder fester Bestandteil des bundesdeutschen Literaturbetriebs. Zum kam es allerdings kurz vor der Studentenrevolte 1968 als es zu politischen Meinungsverschiedenheiten innerhalb Gruppe kam. Ab Oktober 1967 fanden keine öffentlichen Tagungen mehr statt 1977 wurde die Gruppe 47 schließlich endgültig

Bekannte Mitglieder


Weblinks



Bücher zum Thema Gruppe 47

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Gruppe_47.html">Gruppe 47 </a>