Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 23. August 2019 

Gunda Röstel


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Gunda Röstel (* 1962 in Hohenstein-Ernstthal ) war als deutsche Politikerin von 1996 bis März 2000 Sprecherin des Bundesvorstandes von Bündnis 90/Die

Bis 1985 studierte sie in Rostock Sonderpädagogik und arbeitete anschließend bis 1989 Lehrerin.

1991 gründete sie mit anderen den sächsischen Landesverband von Bündnis 90/Die Grünen und bis 1994 als Landesvorstandsmitglied.

Sie ist mit Holger Röstel verheiratet hat zwei Kinder Tobias und Marthe.



Bücher zum Thema Gunda Röstel

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Gunda_R%F6stel.html">Gunda Röstel </a>