Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Höhr-Grenzhausen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Höhr-Grenzhausen ist eine Stadt im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz . Sie ist ein Mittelpunkt der Keramischen Industrie im Kannenbäckerland mit Fachhochschule für Keramik Schule für Gestaltung u.v.a. Daher auch der Beiname "Kannenbäckerstadt".

Zusammen mit den Gemeinden Hillscheid Hilgert Kammerforst bildet sie seit 1971 die Verbandsgemeinde

Höhr-Grenzhausen unterhält Städtepartnerschaften mit der italienischen Laigueglia/Riviera (seit 1972) und der französischen Stadt (seit 1987).

In einem Stadtteil von Höhr-Grenzhausen ist Tischtennis-Bundesligist TTC „Zugbrücke" Grenzau zu Hause ebenso sich hier der rheinland-pfälzische Olympiastützpunkt Tischtennis.



Bücher zum Thema Höhr-Grenzhausen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/H%F6hr-Grenzhausen.html">Höhr-Grenzhausen </a>