Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Haarlem


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Haarlem ist eine Stadt im Kennemerland und Hauptstadt der Provinz Nordholland Niederlande . Die Stadt liegt am Fluss Spaarne ihr den Beinamen Spaarnestad eingebracht hat. Die Gemeinde Haarlem grenzt die Gemeinden Haarlemmermeer Heemstede Bloemendaal und Velsen zählt 147 519 Einwohner (2003 CBS). Die Stadt seit 1853 der Sitz des Römisch-Katholischen Bistums Haarlem.

Standort von Haarlem

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Haarlem entstand als Geest siedlung an der Spaarne und entwickelte sich dem Verbindungsweg von Süd nach Nord. Die wurde Residenz der Grafen von Holland . Graf Willem II verlieh Haarlem 1245 Stadtrechte. Haarlemer Ritter hatten sich früher diesem Jahrhundert 1219 unter Graf Willem I. entschieden den Kreuzzug zu unternehmen. Daher findet sich bis ein Kreuz im Stadtwappen.

1429 bekam die Stadt das Zollrecht. spätmittelalterliche Haarlem kannte Textilherstellung Schiffsbau und viele Der Reichtum ging zu Ende durch den und Kabeljau-Streit und den Aufstand der Käser Bäcker. 1573 fiel die Festung nach einer monatelangen Belagerung durch Frederik von Toledo. 1577 zogen sich die Spanier nach dem von Veere zurück worin Protestanten und Katholiken Rechte bekamen. Flämische und französische Immigranten brachten Stadt eine neue Blütezeit (linnennijverheid).

1658 gründete der Holländer Petrus Stuyvesant Nieuw Haarlem an der Ostküste von Nordamerika. Später Nieuw Haarlem als Bezirk Harlem Teil der Stadt New York .

Im 19. Jahrhundert wurden die Stadtbefestigungen geschliffen und als gestaltet. 1839 fuhr der erste niederländische Zug zwischen und Amsterdam .

1927 wurde die Gemeinde Schoten Teil Haarlem.

Nach der Erfindung der Buchdruckerei in Frühzeit der Haarlemmer Laurens Janszoon Coster eine Rolle spielte bekam Haarlem eine bleibende Reputation Druckerstadt. Hinzu kommt die Tradition als Stadt Schriftsteller.

Bekannte Bauwerke und Orte

  • Die Große oder Sankt-Bavokirche
  • Der Große Markt
  • Der Amsterdamer Hafen
  • Das Teylersmuseum (das älteste Museum der Niederlande)

Berühmte Haarlemer

  • Nicolaas Beets Schriftsteller
  • Jacob van Campen Baumeister
  • Laurens Janszoon Coster Buchdrucker
  • Godfried Bomans Schriftsteller geboren in Den Haag !
  • Harry Mulisch Schriftsteller
  • Jacob van Ruysdael Maler
  • Jurriaan Andriessen Komponist
  • Beths Vera Violinist
  • Brouwer Adriaen Maler
  • Cohen M.J. Politiker
  • Freymuth Alphons Maler
  • Geels Geertruida Maria (Ruud) Fußballer
  • Gennip Yvonne van schaatster
  • Hartog Jan de Schriftsteller
  • Hasselaar Kenau Symonsdochter Freiheitskämpfer
  • Heda Willem Claesz. Maler
  • Heemskerck Maarten van Maler
  • Ketting Piet Komponist
  • Kruseman Jan Adam Maler
  • Leyster Judith Maler
  • Looy Jacobus van Schriftsteller
  • Mok M(aurits) Dichter
  • Mul Jan Komponist
  • Nobel Felix de Pianist
  • Noorda Werner Jan Christiaan Maler und
  • Okker Tom Tennisspieler
  • Ostade Adriaen van Maler
  • Peper Bram Politiker
  • Pola Alexander Schriftsteller
  • Post Pieter Architekt
  • Pot Hendrik Gerritsz. Maler
  • Prins Sonja Schriftstellerin
  • Ritsema Coba Malerin
  • Röell Jhr. Staatsmann
  • Saenredam Pieter Jansz(oon) Maler
  • Sontrop Theo Dichter
  • Steen Jan Maler
  • Teylingen Hendrik van Schriftsteller
  • Verkade Kees Bildhauer
  • Visscher Cornelis Graveur
  • Visser 't Hooft Protestantenführer
  • Zwaardemaker Czn. Hendrik Physiologe

Weblinks



Bücher zum Thema Haarlem

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Haarlem.html">Haarlem </a>