Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Handsome Lake


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Handsome Lake war ein indianischer Prophet der Seneca . Er lebte um 1800 .

Handsome Lake war wohl der Mann das Leben der Irokesen in ihrer jüngeren Geschichte am meisten Er war einer der acht Häuptlinge welche die Seneca beim irokesischen Rat Er war aber dem Alkohol nicht abgeneigt ging mit dem Trinken so weit dass 1799 ein Kollaps niederwarf. Sein Gesundheitszustand war schlecht. Später berichtete er von einer Vision ihm während seiner Krankheit erschienen sei. Aus Eindrücken der Vision formulierte Ganio'dai'io wie Handsome in seiner Sprache hieß eine Lehre ? kann sie getrost Religion nennen - die er bei den verbreitete. Vor allem bei den Seneca den und den Cayuga fiel seine neue Religion fruchtbaren Boden. Die Lehren des Propheten sollten der Folge deren Leben sehr stark beeinflussen. zu diesem Zeitpunkt bereits stark christianisierten Mohawk und Oneida blieben der neuen Botschaft gegenüber allerdings

Die Religion von Handsome Lake schlug Brücke zwischen dem traditionellen irokesischen Glauben und Christentum . Viele Irokesen die von den beiden hin- und hergerissen waren nahmen die neue dankbar an. Unter anderem verbot Handsome Lake Zeremonien der Medizinbünde die in der Nacht stattfanden.




Bücher zum Thema Handsome Lake

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Handsome_Lake.html">Handsome Lake </a>