Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 24. August 2019 

Hanns Joachim Friedrichs


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Hanns Joachim Friedrichs (* 15. März 1927 in Hamm ; † 28. März 1995 in Hamburg ) war ein deutscher TV-Moderator.

Nach der Schule machte er in ein Volontariat bei einer Zeitung. Durch einen Fortbildungskurs Thema "Parlamentarische Demokratie" kam er 1949 nach London wo er es schaffte bei der BBC als Nachrichtenredakteur angestellt zu werden. Auf Bildschirmen war er erstmalig 1954 bei einer Übertragung zum 80sten Geburtstag Winston Churchill zu sehen.

1955 wechselte er nach Deutschland und begann NDR in Köln und war dort Korrespondent und Reporter. moderierte auch das Regionalmagazin "Hier und Heute".

Nachdem er 1964 vom ZDF engagiert wurde moderierte er ab 1969 die Nachrichtensendung heute und war der Sportchef des Aktuellen

Die ARD gab ihm für die 1985 neu geschaffenen Tagesthemen die Moderation.

Weitere Informationen

Wikipedia

  • Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis

Weblinks



Bücher zum Thema Hanns Joachim Friedrichs

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hanns_Joachim_Friedrichs.html">Hanns Joachim Friedrichs </a>