Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 24. August 2019 

Hans Matthöfer


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Hans Hermann Matthöfer (* 25. September 1925 in Bochum ) ist ein deutscher Politiker ( SPD ).

Geboren in eine Arbeiterfamilie studierte Matthöfer einer kaufmännischen Lehre an der Universität Frankfurt und Sozialwissenschaften und schloss 1953 als Diplom-Volkswirt sein Studium ab.

Über seine Arbeit bei der Gewerkschaft IG Metall (bis 1957 im Vorstand) wurde er als Mitglied SPD der er 1950 beigetreten war von 1961 bis 1987 Mitglied des Deutschen Bundestages. Von 1972 bis 1974 war er Parlamentarischer Staatssekretät im Bundesministerium wirtschaftliche Zusammenarbeit. Von 1974 bis 1978 war er im Kabinett Helmut Schmidt Bundesminister für Forschung und Technologie. Nach Kabinettsumbildung wurde er von 1978 bis 1982 Bundesminister der Finanzen bevor er 1982 einige Monate zum Bundesminister für das Post- Fernmeldewesen berufen wurde.

Von 1985 bis 1987 war Matthöfer Schatzmeister der SPD.


Forschungsminister der Bundesrepublik Deutschland :
Hans Lenz | Gerhard Stoltenberg | Horst Ehmke | Hans Matthöfer | Volker Hauff | Andreas von Bülow | Heinz Riesenhuber | Matthias Wissmann | Paul Krüger | Jürgen Rüttgers | Edelgard Bulmahn |

Finanzminister der Bundesrepublik Deutschland :
Fritz Schäffer | Franz Etzel | Heinz Starke | Rolf Dahlgrün | Kurt Schmücker | Franz Josef Strauß | Alex Möller | Karl Schiller | Helmut Schmidt | Hans Apel | Hans Matthöfer | Manfred Lahnstein | Gerhard Stoltenberg | Theodor Waigel | Oskar Lafontaine | Werner Müller | Hans Eichel

Postminister der Bundesrepublik Deutschland :
Hans Schuberth | Siegfried Balke | Ernst Lemmer | Richard Stücklen | Werner Dollinger | Georg Leber | Lauritz Lauritzen | Horst Ehmke | Kurt Gscheidle | Hans Matthöfer | Christian Schwarz-Schilling | Wolfgang Bötsch




Bücher zum Thema Hans Matthöfer

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hans_Matth%F6fer.html">Hans Matthöfer </a>