Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 24. Juli 2019 

Harald Juhnke


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Harald Juhnke eigentlich Harry Heinz Herbert Juhnke (* 10. Juni 1929 in Berlin) ist ein deutscher Entertainer und Bühnenschauspieler. Die Öffentlichkeit nahm an seinem der Boulevardpresse ausführlich berichteten Kampf gegen den Alkoholismus regen Anteil.

Inhaltsverzeichnis

Diskographie

  • 1989 BARFUSS ODER LACKSCHUH

Filmographie

Auszeichnungen

  • 1978 "Goldener Vorhang" des Theaterclubs Berlin
  • 1980 "Goldene Kamera" der Zeitschrift Hörzu
  • 1990 "Goldene Europa" - Ehrung als der 80er und 90er Jahre"
  • 1992 "Deutscher Filmpreis"
  • 1992 "Bambi" der Zeitschrift Burda
  • 1993 "Ernst-Lubitsch-Preis" für die Rolle des Kummer im Film Schtonk!
  • 1993 "Bayerischer Fernsehpreis" für die Rolle Stricker im Film Der Papagei
  • 1993 "Karl-Valentin-Orden"
  • 1993 "Romy 1993" (ORF) - Ehrung beliebtesten Fernsehstars des Jahres
  • 1995 "Kritikerpreis der Berliner Zeitung" für Gesamtwerk
  • 1996 "Goldene Kamera '95" der Zeitschrift
  • 1997 "Telestar 96" (ARD / ZDF) das Lebenswerk
  • 1998 "Goldener Löwe" (RTL)
  • 2000 "Goldene Kamera" (HÖRZU)

Weblinks



Bücher zum Thema Harald Juhnke

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Harald_Juhnke.html">Harald Juhnke </a>