Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. Oktober 2019 

Hauptsatzung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Bei der Hauptsatzung handelt es sich um eine Satzung einer kommunalen Gebietskörperschaft . Sie enthält unter anderem Regelungen über Verfassung oder die Organisation der Verwaltung.

In allen deutschen Flächenländern handelt es bei der Hauptsatzung um eine Pflichtsatzung. Sie vom willensbildenden Organ der Körperschaft also dem Gemeinderat bzw. Kreistag beschlossen.

In der Hauptsatzung können z.B. über Dinge Regelungen getroffen werden:

  • Öffentliches Bekanntmachungsorgan der Gemeinde
  • Bildung von Ausschüssen und Übertragung von auf Ausschüsse
  • Höhe der Aufwandsentschädigungen aller die ein innehaben
  • Wappen und Siegel der Gemeinde bzw. des Kreises
  • Ehrenbürgerrechte
  • Kommunale Auszeichnungen



Bücher zum Thema Hauptsatzung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hauptsatzung.html">Hauptsatzung </a>