Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 18. August 2019 

Hector Guimard


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Hector Guimard (1867-1942) war ein französischer Architekt .

Guimard war einer der wichtigsten französischen Art Nouveau "-Künstler erhob das Postulat der untrennbaren Einheit Architektur Möbeln und dekorativem Zubehör. Ab 1895 eine Reihe von Häusern entstanden in denen seine Vorstellungen verwirklichen konnte. In einem Mappenwerk Art dans Habitation Moderne 1898 dokumentiert Guimard Entwürfe und Arbeiten für seinen ersten großen für das Castel Beranger Rue La Fontaine Paris und legt darin auch bekenntnishaft sein Credo von der organischen Einheit der Architektur Raumkunst dar. Guimards Gestaltungswille ließ kein Element täglichen Lebens aus kein Detail erschien unwichtig




Bücher zum Thema Hector Guimard

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hector_Guimard.html">Hector Guimard </a>