Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Heinsberg


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Dieser Artikel befasst sich mit der Stadt in Nordrhein-Westfalen. Für weitere Bedeutungen siehe Heinsberg (Begriffsklärung)

Wappen Karte
fehlt noch
Basisdaten
Bundesland : Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk : Köln
Landkreis : Heinsberg
Fläche : 92 14 km²
Einwohner : 42.943 (01.03.2004)
Bevölkerungsdichte : 466 Einwohner/km²
Höhe : 76 m ü. NN
Postleitzahl : 52525
Vorwahl : 02452
Geografische Lage : 51° 04' nördl. Breite
6° 05' östl. Länge
Kfz-Kennzeichen : HS
Amtlicher Gemeindeschlüssel : 05 3 70 016
Website: www.heinsberg.de

Heinsberg liegt in NRW im Regierungsbezirk Köln und ist die westlichste Kreisstadt Deutschlands. Sehenswert ist der "Selfkant-Dom" St. der in diesem Jahr einen neuen (ursprünglichen) erhalten hat. Der alte Turmhelm war im 1944 stark beschädigt und 1946 nach einem eingestürzt.

Einwohner zum 1. März 2004: 42.943

Weblinks



Bücher zum Thema Heinsberg

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Heinsberg.html">Heinsberg </a>