Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Hermann Cohen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Hermann Cohen (* [[]] 1842 in Coswig) † [[]] 1918 in Berlin) war ein deutscher Philosoph jüdischen Glaubens. Er gilt als einer herausragendsten Vertreter deutsch-jüdischen Denkens im 20. Jahrhundert.

Cohen lehrte seit 1876 in Marburg Philosophie und zog 1912 nach Berlin. Zusammen mit Paul Natorp ist Cohen der wichtigste Vertreter der Friedrich Albert Lange gegründeten Marburger Schule des

Werke u.a.



Bücher zum Thema Hermann Cohen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hermann_Cohen.html">Hermann Cohen </a>