Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. September 2019 

Histogramm


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Histogramm ist die graphische Darstellung der Häufigkeitsverteilung von Messwerten .

Unter einem normierten Histogramm versteht man ein Histogramm bei dem Summe aller Häufigkeiten 1 beträgt.

In der Bildverarbeitung versteht man unter Histogramm die statistische Verteilung der Grauwerte bzw. Farbwerte in einem Bild. Das Histogramm eines erlaubt eine Aussage über die vorkommenden Grau- Farbwerte und über Kontrastumfang und Helligkeit des

Anwendung in der beschreibenden Statistik und der Bildverarbeitung .

Siehe auch: Wahrscheinlichkeitsverteilung



Bücher zum Thema Histogramm

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Histogramm.html">Histogramm </a>