Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 19. Januar 2020 

Holometabole Insekten



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Holometabole Insekten

Hummel
Systematik
Unterstamm : Tracheentiere (Tracheata)
Überklasse : Sechsfüßer (Hexapoda)
Klasse : Insekten (Insecta)
Unterklasse : Fluginsekten (Pterygota)
Überordnung : Neuflügler (Neoptera)
Zwischentaxon : Holometabole Insekten (Holometabola)
Ordnungen (Auswahl)

Die Holometabolen Insekten (Holometabola) sind eine Gruppe der Insekten und gehören innerhalb der Fluginsekten (Pterygota) zu den Neuflüglern (Neoptera). Als Holometabola Insekten werden alle zusammengefasst die in ihrer Entwicklung eine vollständige von einer Larve über eine Puppe zum ausgewachsenen Insekt durchmachen. Sie umfassen drei Viertel aller bekannten Insekten.

Aufgrund der Komplexität des Merkmals "Holometabole sind die Holometabolen Insekten als natürliche Gruppe innerhalb der Insekten gut begründet. Die Hauptübereinstimmung die Komplettumwandlung des Insekts in der Puppe als Ruhestadium zwischen dem letzten Larvenstadium und erwachsenen Tier eingebaut ist. Die Puppe nimmt Nahrung auf und ist bei den ursprünglichen immer bewegungslos.

Die Anlagen der Flügel und der häufig auch die der Beine befinden sich den Larven der Holometabolen Insekten in Bläschen der Körperwand den so genannten Imaginalscheiben. Auch Facettenaugen sind in solchen Imaginalscheiben angelegt und die larvalen Punktaugen nach der Verpuppung.

Systematik der Holometabolen Insekten

Zu den Holometabolen Insekten gehören einige bekanntesten und artenreichsten Taxa der Insekten. Eine Liste der hier Ordnungen folgt:

Phylogenetisches System der Holometabolen Insekten

Das phylolgenetische System der holometabolen Insekten aktuell beinah ausschließlich auf klassischen Merkmalen der Physiologie und der Entwicklung. Genetische Daten spielen untergeordnete Rolle da sie für die meisten bisher nicht vorliegen.

 ---- Holometabole Insekten (Holometabola) |-- N.N. |-- Neuropteroida | | | ? - (Megaloptera) | | | ? - Netzflügler | | | ? – Kamelhalsfliegen (Raphidioptera) | | |-- Coleopteroida | |-- Käfer | |-- Fächerflügler (Strepsiptera) | |-- N.N. Hautflügler (Hymenoptera) |-- Mecopteroida |-- Amphiesmenoptera | Schmetterlinge (Lepidoptera) | |-- Köcherfliegen (Trichoptera) | Antliophora | ? - Zweiflügler (Diptera) | - Schnabelfliegen (Mecoptera) | ? - Flöhe  

Ein Fragezeichen ( ? ) bezeichnet aktuell diskutierte aber noch umstrittene Position der



Bücher zum Thema Holometabole Insekten

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Holometabola.html">Holometabole Insekten </a>