Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Hybrid


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die vorangestellte Bezeichnung Hybrid - betont ein aus unterschiedlichen Arten oder zusammengesetztes Ganzes. Die Besonderheit liegt darin dass zusammengebrachten Elemente für sich schon Lösungen darstellen das Zusammenbringen aber neue erwünschte Eigenschaften entstehen.

Auch wenn das Zusammenbringen verschiedener Subsysteme ein Prinzip von Systemen ist meiden Systeme eher solche Hybrid-Lösungen. das Hybridartige bedeutet dass Doppel- oder Mehrfachlösungen die gleiche Funktion eingesetzt werden die einen unterschiedlichen inneren Aufbau besitzen. Systeme sichern ihre jedoch eher aus der Mehrfachverwendung gleicher Teile die gleiche Funktion oder das Zusammenbringen von Subsystemen für unterschiedliche Ziele.

Beispiele

Toyota Prius erstes Serienfahrzeug weltweit mit Hybridantrieb

  • Hybridantriebssystem in einem Automobil. Dabei wird in Regel ein Verbrennungsmotor ( Benzinmotor oder Dieselmotor ) und ein Elektroantrieb in das Fahrzeug eingebaut um für die jeweilige Situation passende Antriebsart zur Verfügung zu haben.

  • Lebewesen die durch Kreuzung von Eltern verschiedener Zuchtlinien Rassen oder Arten hervorgegangen sind bezeichnet man Hybride .



Bücher zum Thema Hybrid

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Hybrid.html">Hybrid </a>