Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 21. August 2019 

Iain M. Banks


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Iain Menzies Banks (* 16. Februar 1954 in Dunfermline Fife Schottland ) ist Schriftsteller . Er schreibt unter dem Namen Iain Banks Novellen im Allgemeinen und unter dem Namen Iain M. Banks insbesondere Science Fiction .

Schon mit 14 entschied sich Banks zu werden und stellte zwei Jahre später erste Novelle fertig. Nach dem College arbeitete Portier eines Krankenhauses Angestellter Gärtner und Techniker British Steel alles Berufe die ihm Zeit seine schriftstellerischen Ambitionen zu verfolgen. 1984 schrieb er in London seinen ersten Die Wespenfabrik mit dem er auf einen Schlag wurde. Seither schreibt er regelmäßig Romane Belletristik Science-Fiction die in Großbritannien fast alle Bestseller In Deutschland sind sie allerdings weit weniger

Bibliographie

Belletristik (erschienen unter Iain Banks ):

  • 1984 Die Wespenfabrik ('The Wasp Factory') Heyne München 1997 ISBN 3453124383
  • 1985 Die Auserwählte ('Walking on Glass') Goldmann München 1997 ISBN 3442435277
  • 1986 Die Brücke ('The Bridge') Heyne München 1998 ISBN 3453130596
  • 1987 'Espedair Street' Abacus Books 1992 ISBN 0349102147 - (noch nicht auf deutsch erschienen)
  • 1989 Träume vom Kanal ('Canal Dreams') Heyne München 1997 ISBN 3453126475
  • 1992 Straße der Krähen ('The Crow Road') Goldmann München 1996 ISBN 3442081394
  • 1993 Verschworen ('Complicity') Goldmann München 1995 ISBN 3442429315
  • 1995 Die Auserwählte ('Whit') Blanvalet München 1997 ISBN 3442435277
  • 1997 'A Song of Stone' Abacus Books ISBN 0349110115 - (noch nicht auf deutsch erschienen)
  • 1999 Die Aufsteigerin ('The Business') Goldmann München 2002 ISBN 344235627X
  • 2002 'Dead Air' Abacus Books 2003 ISBN 0349116288 - (noch nicht auf deutsch erschienen)

Seine Science-Fiction-Romane (erschienen unter Iain M. Banks ):

  • 1993 Vor einem dunklen Hintergrund ('Against A Dark Background') Heyne 1997 ISBN 3453118928
  • 1994 Förchtbar Maschien ('Feersum Endjinn') Heyne München ISBN 3453156609

Ein großer Teil seiner Science-Fiction-Romane spielt Rahmen einer großen Pan-galaktischen Organisation der Kultur . Diese Bücher zählen zum Kultur-Zyklus :


Weblinks



Bücher zum Thema Iain M. Banks

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Iain_M._Banks.html">Iain M. Banks </a>