Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 11. November 2019 

Idris


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Idris ( Muhammad Idris as Sanussi ) (* 1890 1983 ) war König von Libyen (1951 – 1969)

Idris wurde 1916 Oberhaupt der Sanussi- Bruderschaft die in Libyen eine große Anhängerschaft besaß. Bald zog sich aber wegen der italienischen Kolonialpolitik in Libyen nach Ägypten zurück und unterstützte im Zweiten Weltkrieg die Alliierten bei den Kämpfen in 1949 wurde er Emir der Cyrenaika und 1951 König des unabhängigen Libyen. Er wurde 1969 durch Muammar al-Ghaddafi gestürzt und lebte seitdem im Exil in Kairo wo er 1983 starb.




Bücher zum Thema Idris

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Idris.html">Idris </a>