Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. September 2019 

Igis


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Igis ist eine Gemeinde im schweizerischen Kanton Graubünden . Sie befindet sich am Rhein nördlich von Chur und hat 7.121 Einwohner.

Ein Ortsteil von Igis ist Landquart . Hier befindet sich der bekannte Umsteigebahnhof SBB -Linien aus Zürich St. Gallen und Chur auf die Rhätische Bahn (RhB) in Richtung Klosters - Davos und Sagliains ( Vereinatunnel ). Weiterhin befinden sich in Landquart die Eisenbahn-Werkstätten der RhB.




Bücher zum Thema Igis

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Igis.html">Igis </a>