Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 20. August 2019 

Ilya Prigogine


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ilya Prigogine (* 25. Januar 1917 in Moskau Russland ; † 28. Mai 2003 in Brüssel Belgien) war ein belgisch-russischer Physikochemiker und Chaostheoretiker .

Leben

Er studierte Chemie an der Université Libre in Brüssel 1977 erhielt er den Nobelpreis für Chemie .

Auf ihn geht der Ausdruck dissipative Struktur zurück.

1989 wurde der in Belgien lebende Russe Adelstand erhoben ihm wurde der Titel Vicomte

Weblinks



Bücher zum Thema Ilya Prigogine

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ilya_Prigogine.html">Ilya Prigogine </a>