Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 16. Juni 2019 

Impedanz


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Impedanz Z ist der ( komplexe ) Quotient aus der Wechselspannung U und der Wechsel stromstärke I .

Der Kehrwert der Impedanz ist die Admittanz . Der Betrag der Impedanz wird Scheinwiderstand genannt ihr Realteil ist der Wirkwiderstand ( ohmscher Widerstand ) der Imaginärteil der Blindwiderstand . Die Bezeichnung blind rührt daher dass dieser Anteil keine elektrische Leistung verbraucht.

Siehe auch: akustische Impedanz Balun



Bücher zum Thema Impedanz

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Impendanz.html">Impedanz </a>