Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 18. Juli 2019 

Indiana


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Indiana
Spitzname: "The Hoosier State"

Andere US-Staaten
Hauptstadt Indianapolis
Fläche
 - Gesamt
 - % Wasser
Platz 38
94.321 km²
1 51%
Bevölkerung
 - Total ( 2000 )
 - Dichte
Platz 14
6.080.485
64/km 2
Beitritt zur USA
 - Nummer
 - Datum
 
19
11. Dezember 1816
Zeitzone Osten: UTC -5
Mitte: UTC -6/ -5
(äußerster Nordwesten)
Breite
Länge
37°47'N bis 41°46'N
84°49'W bis 88°4'W
Breite
Länge
Erhebung
 -Höchste
 -mittlere
 -Tiefste
225 km
435 km
 
383 Meter
210 Meter
98 Meter
ISO 3166-2 : US-IN
Indiana bedeutet "das Land der Indianer" ist Bundesstaat der USA mit seiner Hauptstadt Indianapolis . Die postalische Abkürzung des Staates ist IN .

Die Bewohner Indianas werden "Hoosier" genannt.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Bevor die ersten Europäer nach Indiana kamen lebten dort Delaware- Miami- Patawatomi- Shawnee- und Wea-Indianer.
1679 betraten franz. Forscher aus dem Norden das Land. 1763 fiel das Land an die Briten die es vorerst kaum nutzten. 1787 wurde Indiana Teil des Northwest-Territory und bekam 1800 ein eigenes Territorium.
Indiana trat der Union 1816 als 19. Staat bei.

Geografie

Indianna wird im Norden durch den Michigansee und durch den Bundesstaat Michigan begrenzt im Osten durch Ohio und im Süden teilt sich Indiana Kentucky den Ohio als Grenzfluss im Westen liegt Illinois .

Wirtschaft

Das Bruttosozialprodukt betrug 1999 182 Milliarden damit nahm Indiana den 15. Rang ein. Pro-Kopf-Einkommen betrug 27.011 US-Dollar. Die landwirtschaftlichen Produkte Staates sind Mais Sojabohnen Schweine Rinder Molkereiprodukte und Eier . Industrielle Produkte sind Stahl Elektronik Logistikausrüstung chemische Erzeugnisse raffiniertes Öl und Maschinenbau.

Bevölkerung

In Indiana sind 91% Weiße und Schwarze. Heute leben noch ca. 13 000 Indianer im Land. Die Einwanderer kommen vor aus Asien (30 000 Asiaten) und Lateinamerika (100 000 Latinos).

Demografie

Indiana ist ein Staat mit geringer Zumeist Kleinstädte und Mittelzentren finden sich im Die größte Stadt und zugleich Hauptstadt ist wo eines der berühmtesteten Autorennen der Welt so genannte Brickyard von Indianapolis über 500 Meilen alljährlich

The Hoosier State
Staatsvogel: Roter Kardinal
Staatsblume: Pfingstrose
Staatslied: "On the Banks of the
Wabash Far Away"
Staatsbaum: Tulpenbaum

Abweichende Ortsbezeichnungen

Indiana ist auch der Name einer in Pennsylvania ; vgl. Indiana (Pennsylvania).

Weblinks




Bücher zum Thema Indiana

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Indiana.html">Indiana </a>