Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Infektionsweg


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Viele Krankheiten verbreiten sich in einer Population über Infektionswege die charakteristisch für diese Krankheit ist. beste Schutz vor einer Infektion ist diese Infektionswege zu meiden. Dies insbesonders für medizinisches Personal oder Hilfspersonen wichtig betroffenen Menschen helfen wollen.

Inhaltsverzeichnis

Überblick

Man kann folgende Infektionswege unterscheiden:
  • Übertragung durch Nahrung
  • Tröpfcheninfektion
  • Übertragung durch einen Wirt
  • Austausch von Flüssigkeiten

Nahrung

Einige Erreger (vor allem Bakterien ) können durch die Nahrung oder Trinkwasser werden.

In Gegenden mit mangelnder Hygiene findet die Übertragung dadurch statt daß über Fäkalien Erreger ausscheiden die dann über das von anderen Personen aufgenommen werden.

Tröpfcheninfektion

Eine Erkältung wird über Tröpfcheninfektion übertragen. reicht es aus wenn der Erreger in Tröpfchen (entweder durch Niesen oder Händeschütteln) auf neuen Wirt übergeht. Meistens können die Erreger keinen längeren Zeitraum überleben.

Wirtsübertragung

Die Infektion wird durch ein Wirtstier selbst von der Infektion nicht erkrankt auf Menschen übertragen und verbreitet.

Die bekannteste Infektion die über ein übertragen werden ist die Pest.

Flüssigkeitsaustausch

Hier können die Erreger nur durch Übertragung von Flüssigkeiten im engeren Sinn von übertragen werden. Diese Erreger können an der nicht lange genug überleben.

Eine Infektion wird erleichtert wenn der über eine (sehr kleine) Wunde verfügt über die Flüssigkeit direkt in den Blutkreislauf eintreten

Die Menge Flüssigkeit die für eine notwendig ist hängt dabei von der genauen und dem Virus ab. Gelangt die Flüssigkeit die Haut muß der Erreger zunächst die Haut als Schutzschirm überwinden. Eine Infektion über Schleimhäute ist leichter möglich da diese für durchlässiger sind.




Bücher zum Thema Infektionsweg

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Infektionsweg.html">Infektionsweg </a>