Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 17. Juli 2019 

Inhibition


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Wort Inhibition (von lat.: inhibere = "unterbinden") )

  • in der Neurobiologie eine Abnahme der Erregarkeit von Nervenzellen siehe Inhibition (Neuron).
  • in der Biochemie oder Zellbiologie die Blockade eines Rezeptors oder Enzyms durch einen Antagonisten siehe Inhibition (Antagonist)
  • einen sogenannten antikatalytischen Löscheffekt bei der siehe Inhibition (Feuerwehr)



Bücher zum Thema Inhibition

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Inhibition.html">Inhibition </a>