Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 17. Juli 2019 

Integra-Signum


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
INTEGRA-SIGNUM

Auf der Lokomotive ist der Sendemagnet starker Permanentmagnet ausgebildet der bei der Vorbeifahrt der Wicklung des in der Gleismitte angeordneten einen Spannungsimpuls induziert sofern der Kurzschlisskontakt der unterbrochen ist. Der Empfangsmagnet besteht aus zwei die den Informationsbegriff in Funktion der Polaritätsreihenfolge der zeitlichen Folge der induzierten Impulse unterscheidet zwar folgendermassen:

Begriff Halt (bei Hauptsignalen) positiv - negativ -

Begriff Warnung (bei mehrbegriffigen Vorsignalen) negativ - positiv gleichzeitig

Begriff Warnung (für Langsamfahrstelle) positiv - positiv - gleichzeitig



Bücher zum Thema Integra-Signum

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Integra-Signum.html">Integra-Signum </a>