Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 25. August 2019 

Interferon


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Interferon (IFN) ist ein Glykoprotein das in menschlichen und tierischen Zellen von Leukozyten Fibroblasten und T-Lymphozyten gebildet wird und immunstimulierende vor allem antivirale und antitumorale Wirkung

Interferone werden in mehrere Gruppen unterschieden:

Interferone werden auch als Medikamente eingesetzt zur Behandlung der multiplen Sklerose oder bestimmte Formen von chronischer Hepatitis (Leberentzündung) welche durch Viren ausgelöst wird. Nebenwirkungen sind hier unter anderem als ausgeprägte grippeähnliche Symptome möglich.



Bücher zum Thema Interferon

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Interferon.html">Interferon </a>