Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Internet Research Task Force


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Internet Research Task Force (IRTF) ist neben der Internet Engineering Task Force (IETF) eine von zwei Arbeitsgruppen des Internet Architecture Board (IAB). Sie wurde 1998 gegründet um die Forschung und Entwicklung Bereich der Netzwerke und deren Techniken zu fördern. Sie aus Forschern im Bereich der Netzwerktechnik mit Schwerpunkt Internet .

Die Internet Research Steering Group (IRSG) und koordiniert die Forschungsarbeiten. Dabei kommt es zu Schnittstellen mit den Arbeiten des IETF. bei den Mitgliedern der Gruppen gibt es

Die IRTF besteht aus 12 Forschungsgruppen sich unter anderem mit folgenden Themen befassen:

  1. End-to-End
  2. Information Infrastructure Architecture
  3. Privacy and Security
  4. Internet Resource Discovery
  5. Routing
  6. Services Management
  7. Reliable Multicast

Nähere Informationen findet man im RFC IRTF Research Group Guidelines and Procedures RFC 2014 .

Weblinks

http://www.irtf.org



Bücher zum Thema Internet Research Task Force

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Internet_Research_Task_Force.html">Internet Research Task Force </a>