Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 23. Juni 2018 

Irene Abendroth


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Irene Abendroth (* 14. Juni 1872 in Lemberg (ukrainisch Lwiw ); † 1. September 1932 in Weidling bei Wien ) war Königlich Sächsische Kammersängerin.

1889 Wiener Hofoper 1890 Riga 1891 München 1894 Wien 1899 an der Hofoper in Dresden 1902 Tosca in der Dresdner Erstaufführung. in Bungerts "Odysseus` Tod" Oratorien- und Kirchengesang. Reichenbachstr. 29.



Bücher zum Thema Irene Abendroth

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Irene_Abendroth.html">Irene Abendroth </a>