Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 27. Januar 2020 

Iris Gleicke


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Iris Gleicke (* 18. Juli 1964 ) ist seit dem 20. Dezember 1990 (vier Wahlperioden) Mitglied des Deutschen Bundestages . Sie wurde über die Landesliste der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) in Thüringen gewählt.



Bücher zum Thema Iris Gleicke

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Iris_Gleicke.html">Iris Gleicke </a>