Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 19. Juni 2019 

Ischgl


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ischgl ist ein Dorf in Tirol Österreich

Großer Tiroler Tourismusort

Ischgl liegt in Tirol - genauer sagenumwobenen Paznauntal und am Fuße der Silvretta - auf 1377m Höhe. Bekannt wurde durch das einzigartige Skigebiet "Silvretta-Ski-Arena" welches seit der 60er-Jahre stetig erweitert wird. Es ist über 200 km Piste und 42 Liftanlagen der größten Skigebiete der Alpen (inkl. Samnaun ). Bekannt ist Ischgl auch durch sein Apres-Ski- und Nachtleben und Konzerte großer Popkünstler. einstige Bergbauerndorf (Yscla - rätoromanisch) wurde vor 1000 Jahren von Rätoromanen aus dem Engadin besiedelt. Es war in der Vergangenheit von bitterer Armut aber auch von großem beschert.

  • ca. 1250 Einwohner
  • ca. 9000 Gästebetten

A-6561 Ischgl

Weblinks



Bücher zum Thema Ischgl

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Ischgl.html">Ischgl </a>