Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Juli 2019 

Isenheimer Altar


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Isenheimer Altar der Antoniuskirche in Isenheim

Dieser Altar ist das Hauptwerk von Matthias Grünewald und zugleich ein Hauptwerk deutscher Malerei. wurde in den Jahren 1511 bis 1515 geschaffen und wird heute in Colmar aufbewart.

Dieser Wandelaltar zeigt in geschlossenem Zustand Kreuzigung Christi nach der ersten Öffnung im Mittelbild Maria mit dem Kind und das Engelskonzert nach der zweiten Öffnung die Schreinsplastik die von Nikolaus von Hagenau stammt. Auf den befinden sich die Patronsheiligen Verkündigung Auferstehung Christi Versuchung des Heiligen Antonius und ein Eremitenbild.




Bücher zum Thema Isenheimer Altar

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Isenheimer_Altar.html">Isenheimer Altar </a>